LESUNGEN

In gediegener Atmosphäre könnt Ihr Euch verzaubern und in fantastische Welten entführen lassen. Das hier sind Eure Reisebegleiter beim PLAGE NOIRE 2018:


Markus Heitz

Kein anderer Autor wurde so oft wie Markus Heitz mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet, weshalb er zu Recht als Großmeister der deutschen Fantasy gilt. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" drückte er der klassischen Fantasy seinen Stempel auf und eroberte mit seinen Werwolf- und Vampirthrillern auch die Urban Fantasy.


Christian von Aster

Christian von Aster holt mit seinem Programm "Neulich, im siebten Kreis der Hölle" liebevoll aus, um mit finsterem Gelächter seine Knute sinistrer Geschichten über Orks, Kartoffeln und launischen Liebesbrietauben auf das Publikum niedersausen zu lassen. Dazu raunt er außerordentlich außerordentliche Liebesgeschichten, referiert über die hohe Kunst der Befindlichkeitsliteratur und bemüht sich, während inmitten von Satire, Poesie und katatonischem Ausdruckstanz seinen Zenith ein weiteres Mal würdevoll zu überschreiten.